Suche
Close this search box.

Der Obernberger See – Juwel der Alpen

Der unglaublich klare Obernberger See einer unserer absoluten Favourits an Seen in Tirol. Er liegt in den Tiroler Alpen, in der Nähe der italienischen Grenze, auf einer Höhe von etwa 1.600 Metern. Er befindet sich im Obernbergtal, einem Seitental des Wipptals. Der See ist ungefähr 400 Meter lang und 150 Meter breit, mit einer maximalen Tiefe von rund 17 Metern. 

Umgeben von dichten Nadelwäldern und steilen Berghängen bietet der glasklare Obernbergersee eine beeindruckende alpine Kulisse, die sowohl Einheimische als auch Besucher in ihren Bann zieht. Der See wird hauptsächlich durch unterirdische Quellen und Bäche gespeist und verfügt über eine hervorragende Wasserqualität.

Inhalt

Abenteuer und Erholung am Obernbergersee: Ein Paradies für Naturliebhaber

Abenteuer und Erholung am Obernbergersee: Ein Paradies für Naturliebhaber

Der malerische See, eingebettet in die wunderschöne Landschaft Tirols, bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für jeden Geschmack. Ob Sie ein passionierter Wanderer, ein entspannter Spaziergänger oder ein begeisterter Fotograf sind, der Obernbergersee hat für jeden etwas zu bieten. Hier sind einige der besten Aktivitäten, die Sie an diesem wunderschönen Ort genießen können.

1. Wandern und Trekking

Der Obernbergersee ist von entspannten Wanderwegen umgeben, die sich durch die Alpenlandschaft schlängeln. Eine beliebte Route ist der gemütliche Rundweg um den See, der etwa zwei Stunden dauert und spektakuläre Ausblicke auf das kristallklare Wasser und die umliegenden Berge bietet. Für die Abenteuerlustigen gibt es anspruchsvollere Strecken, die Sie auf höhere Gipfel führen und Ihnen atemberaubende Panoramablicke eröffnen. Etwas weiter unten im Artikel erfährt ihr unsere Top-Empfehlung.

2. Picknicken und Entspannen

Für diejenigen, die es ruhiger angehen möchten, bietet der Obernbergersee zahlreiche malerische Plätze für ein gemütliches Picknick. Bringen Sie eine Decke und einen Korb mit lokalen Spezialitäten mit und genießen Sie die Ruhe und Schönheit der Natur. Es gibt auch einige Rastplätze mit Tischen und Bänken, die ideal für ein entspanntes Mittagessen sind.

3. Sonnenbaden

Im Sommer ist der Obernberger See ein beliebter Ort zum Entspannen. Das klare, erfrischende Wasser und die herrliche Bergkulisse laden dazu ein, die Seele baumeln zu lassen. Auch wenn Schwimmen nicht erlaubt ist, können Sie sich am Ufer sonnen und die malerische Umgebung in vollen Zügen genießen. Es gibt mehrere schöne Stellen, an denen Sie Ihr Handtuch ausbreiten und die warmen Sonnenstrahlen genießen können.

4. Winteraktivitäten

Auch im Winter hat der Obernbergersee seinen Reiz. Die verschneite Landschaft verwandelt den See in ein Winterwunderland, das perfekt für Schneeschuhwanderungen und Skitouren ist. Die Ruhe und der Frieden der winterlichen Szenerie machen einen Besuch in den kälteren Monaten besonders lohnenswert.

Erlebniswanderung zur Allerleigrubenspitze: Eine Leichte Tour mit Panorama im Obernbergtal

Das Obernbergtal in Tirol bietet zahlreiche Wanderungen, darunter unsere Emofehlung, die Allerleigrubenspitze (2131 m). Diese Tour ist eine der leichtesten und kürzesten, bietet jedoch eine beeindruckende Rundumsicht.

Startpunkt ist der Gasthof Waldesruh, von dem man der Rodelbahn in Richtung Obernberger See folgt. Nach der Brücke bei den Stadeln der Unterreinsalm geht es links über eine Wiese und durch den Wald zu einem Forstweg. Diesen quert man und erreicht die Koatneralm. Nach der Baumgrenze führt der Weg flach zur Gipfelkuppe.

Die Abfahrt erfolgt wie der Aufstieg, alternativ kann man westlich, etwas steiler, zum Obernberger See abfahren.

Karte des Tourengebiets Obernbergtal - Talsschluss Schattseite in Tirol, zeigt Wander- und Skirouten, Gipfel und Almen.

Für diese Tour empfiehlt sich die AV-Karte Nr. 31/3, Brennerberge. Bitte beachten Sie die steileren Abschnitte bei der Abfahrt zum Obernberger See.

Diese Wanderung ist ideal für alle, die die Schönheit der Stubaier Alpen erleben möchten. Die atemberaubende Aussicht von der Gipfelkuppe belohnt jede Anstrengung. Packen Sie Ihre Wanderschuhe und genießen Sie die Naturwunder des Obernbergtals!

Gasthof Waldesruh: Ein besonderes Highlight am Obernberger See

In der Nähe des Obernberger Sees liegt der Gasthof Waldesruh, bekannt für seine herzliche Tiroler Gastfreundschaft und die atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Berge. Die Speisekarte bietet klassische Tiroler Gerichte wie den luftigen Kaiserschmarrn und das herzhafte Tiroler Gröstl, zubereitet aus frischen, regionalen Zutaten. Genießen Sie Ihr Essen auf der sonnigen Terrasse mit Blick auf die majestätischen Berge – ein kulinarisches Erlebnis, das Ihren Besuch am Obernberger See perfekt abrundet.

Gasthof Waldesruh in den Tiroler Alpen, traditionelles Gebäude mit blumengeschmückten Balkonen und Sonnenterrasse

Alpengasthof Waldesruh

Tags :
Teilen:

Top Unterkünfte

Wetter

Erhalten Sie Beitrags-Updates!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um neue Fotos, Tipps und Blogbeiträge zu sehen.

Subscribe to My Newsletter

Subscribe to my weekly newsletter. I don’t send any spam email ever!